Info
Parking

News & Aktuelles

Para Ice Hockey in der Intercable Arena

Am Samstag, 12. Februar um 17 Uhr und am Sonntag, 13. Februar 2022 um 9.45 Uhr, finden in der Intercable Arena in Bruneck erstmals zwei Para Ice Hockey Spiele statt.


In der ersten Saison der Intercable Arena werden viele Premieren gefeiert. So auch an diesem Wochenende, wenn die South Tyrol Eagles auf das Western Para Ice Hockey Team in der Intercable Arena aufeinandertreffen.


Para Ice Hockey ist eine relativ junge Sportart, bei welcher sich Personen mit einer Behinderung der unteren Extremitäten in einem für sie angepassten Schlitten auf zwei Kufen und kurzen Schlägern mit Metallstiften fortbewegen. 


Para Ice Hockey zählt auch zu den Paralympischen Disziplinen. Einige der Athleten, welche am Wochenende in der Intercable Arena ihr Können unter Beweis stellen, werden sogar das italienische Nationalteam bei den Paralympischen Winterspiele im März 2022 in Peking vertreten.


Interessierte können die Spiele am Wochenende live miterleben - der Eintritt ist frei. Der Zutritt in die Intercable erfolgt durch Vorweisen der 2G-Bescheinigung und durch das Tragen einer FFP2 Maske.

 

Photo Credits: © South Tyrolean Eagles - Sportgruppe für Körperbehinderte Südtirols

Sport
11.02.2022